Geschichten sind die beste Werbung der Welt!

Wenn du etwas zu sagen hast, dann sage es nicht – zeige es! 

Die Menschen sind durch klassische Werbeformate reizüberflutet und gesättigt. Hier setze ich mit diesem Format an. Eine Kampagne, die sowohl Stammkunden als auch zukünftigen Kunden Ihres Gastronomiebetriebs einen hohen Mehrwert liefert. Ich erzähle eine kulinarische Geschichte in Form eines Video-Rezepts und spreche auf meinem Foodblog darüber. Eine professionelle Social Media Kampagne mit strategisch definierter Zielgruppe sorgt für Effizienz und hohe Zufriedenheit bei denjenigen, die das Video sehen.

So funktioniert heute Werbung. Effizient, sympatisch und nachhaltig!

Das sagen Menschen über das Video „Fink in der Au“

Das Geheimnis des Erfolgs ist Storytelling!

Stellen Sie sich vor, Menschen sprechen positiv über Ihr Lokal und Ihren Koch. Sie haben ein Geschenk von Ihnen bekommen in Form eines Video-Rezepts. Sie kochen es nach, teilen es mit Freunden, teilen es selbständig auf verschiedenen Medien. Ganz von alleine entsteht dann der Gedanke im Kopf „Dorthin gehen wir heute essen“.

So funktioniert diese strategische Storytelling Kampange! Gemeinsam liefern wir ganz entspannt hohen Mehrwert und bringen Sie ins Gespräch.

Nutzen sie den Frühling und nehmen jetzt an der ersten Staffel von Cooking Chefs teil. Damit bekommen Sie einen Reichweite-Boost für das Sommergeschäft und langfristig und dauerhaft Werbung.

Cooking Chefs ist ein Format am Food-Blog www.cookingalex.tv. Dort zeige ich Chefköche und Chefköchinnen beim Kochen eines Lieblingsgerichts sowie in einem zweiten Format Omas beim Kochen von Gerichten, die seit Generationen in der Familie an sie weitergegeben wurden.

Das haben Sie davon:

  • Persönliche Empfehlungen

    Menschen im Umkreis von 20km sprechen über Sie, weil Sie ihnen mit dem tollen Video-Rezept ein wertvolles Geschenk gemacht haben.

  • Persönlichkeit

    Menschen lernen Ihren Koch kennen und damit bekommt das Restaurant mehr Profil und Lebendigkeit. Ihre Kunden und Kundinnen bekommen so einen Blick hinter die Kulissen Ihres Betriebes und das schafft persönliche Bindung.

  • Gespräch

    Sie kommen ins Gespräch. Durch das Video haben Menschen die Möglichkeit über Sie und Ihren Betrieb zu sprechen. Und zwar über etwas, dass sie persönlich sehr interessiert.

  • Günstig, Effizient und Nachhaltig.

    Günstig im Vergleich zu klassischen Marketing-Maßnahmen. Effizient, weil wir nur Menschen im direkten Umfeld ansprechen, die auch wirklich Interesse an Koch-Videos haben. Nachhaltig, da Sie nur einmal investieren, aber das Video-Rezept dann dauerhaft auf dem Food-Blog bestehen bleibt und von immer mehr Menschen angesehen werden kann.

  • Verwendbar auf allen eigenen Kanälen

    Teilen Sie das Video auf eigenen Social Media Kanälen und bauen Sie es in Ihre Website ein.

  • Sofort hohe Reichweite und dauerhaft wirksam

    Nach dem Veröffentlichen des Videos am Food-Blog feuern wir die Verbreitung des Videos durch eine strategische Social Media Kampagne an.

  • Du erreichst nur Menschen, die wirklich Interesse haben

    Das Video wird nur Menschen gezeigt, die Interesse an Video-Rezepten haben. Durch eine genaue Zielgruppendefinition stören wir niemanden mit Inhalten, die er / sie nicht sehen möchte. Effizienter und sympatischer geht es kaum.

  • Sie machen keine Werbung!

    Sie machen nicht aktiv selbst Werbung. Sondern ich als Food-Blogger zeige ein tolles Rezept aus Ihrer Küche. Vergleichbar mit einem Freund, der Ihnen ein Geschenk macht, über das Sie sich freuen.

  • Emphatisch und unaufdringlich

    Menschen wollen nicht gesagt bekommen „Geh dorthin essen“. Nein, sie wollen ganz von selbst auf diesen Gedanken kommen. Dabei helfen wir ihnen und schenken ihnen im Voraus ein Rezept.

  • Food-Blogging - Das moderne Format

    Setzen Sie auf die modernste Werbeform. Ein Food Blogger berichtet über Sie, also jemand Drittes. Das wird von Menschen viel emphatischer aufgenommen, also wenn Sie selbst Werbung machen würden.

  • Aktuelle Werbekanäle

    Nutzen Sie professionell die Reichweite und das Publikum von effizienten Werbekanälen. Wir informieren über das Video-Rezept auf Youtube, Facebook und Instagram.

So wirkt das Video:

Wirkung auf Ihrer Restaurant Website: Das Video ist ein Blick hinter die Kulissen für bestehend Kunden und macht Gusto für neue Kunden.

Wirkung als Werbeanzeige: Menschen im Umkreis von 20km, die sich für Kochen interessieren, bekommen das Video-Rezept gezeigt.

Reichweite durch meinen Blog: Meine stetige wachsende Community, lernt Ihr Restaurant ganz subtil durch das Video kennen. Sie bekommen meine Blogger-Reichweite auf all meinen Kanälen durch die Veröffentlichung.

Der Ablauf:

  • 1

    Start

    Sie investieren in eine Stortelling Kampange bei mir.

  • 2

    Vorbesprechung

    Ich besuche Sie im Lokal und wir besprechen die Details. Ich lernen den Koch/Köchin kennen und kann mir die Küche kurz ansehen (Licht, Platz).

    2

  • 3

    Video wird gefilmt

    Am Drehtermin filme ich den Koch/Köchin in der Küche. Nach 2-4 Wochen ist das Video fertig (oder schneller) und ich schicke Ihnen den Link zum Video. Nach Freigabe startet dann die Social Media Kampagne.

  • 4

    Social Media Kampagne

    Eine Woche lang verbreite ich das Video-Rezept aktiv mit bezahlten Anzeigen im Umkreis von 20km um Ihr Lokal an eine strategisch ausgewählte Zielgruppe. Nur Koch- und Essensbegeisterte Menschen bekommen das Video angezeigt.

    4

  • 5

    Nachbesprechung

    Nachbesprechung des Ergebnisses und Feedbackrunde.

  • 6

    Flyer

    Sie erhalten 1000 Stück Flyer für Ihr Lokal um Ihren Gästen ein Geschenk zu machen. Auf dem Flyer ist ein Foto des Kochs plus der Link zum Video-Rezept.

    6

  • 7

    Dauerhaft Werbung

    Die Kampagne ist abgeschlossen. Das Video bleibt dauerhaft auf meinem Blog und liefert Ihnen langfristig Werbung.

Ergebnisse der letzen Kampagne –

Fink in der Au:

Ergebnis:

Die Höhe der Reichweite hängt von Region und Jahreszeit ab und kann nicht genau vorkalkuliert werden.

Am Beispiel des gezeigten Videos war es so:

Das Video wurde 7 Tage lang beworben.

Fast 1600 Menschen aus der nahen Umgebung haben das Video in voller Länge gesehen! Also 1600 mögliche Botschafter aus Ihrem Kundeneinzugsgebiet, die über Sie sprechen.

Das Video wurde in einer Woche 38x auf privaten Social Media Kanälen geteilt, was die Reichweite natürlich extrem erhöht und den möglichen Kundenkreis stark vergrößert hat.

Das spezielle an dieser Art Werbung zu machen ist, dass sie nur an Menschen ausgespielt wird, die ein hohes Interesse haben, das Gericht nachzukochen und darüber mit Freunden zu sprechen. Damit erzeugen wir einen hohen Mehrwert und schaffen es, dass das Video aus eigenen Interesse heraus geteilt wird. Somit kommt Ihr Lokal ganz subtil ins Gespräch und ins Gedächtnis der Menschen!

Beispiel einer Facebook Werbeanzeige:

Mobile Ansicht

Desktop PC Ansicht

Zielgruppe:

Aufschlüsselung der Zielgruppe nach Geschlecht und Alter:

Wir haben mit diesem Werbeformat eine hohe Akzeptanz in fast jeder Altersgruppe. Besonders stark erreichen wir geschlechtsneutral Menschen im Altern von 25-64 Jahren, wobei die Altersgruppe von 45-54 Jahren am allerstärksten positiv auf das Video-Rezept reagiert hat.

Einzeln nach Geschlecht analysiert führt bei den Männer das Alter von 25-34 Jahren dicht gefolgt von 45-54 Jahren das Feld an.

Bei den Frauen ist die interessierteste Zielgruppe 45-54 Jahre alt, auf Platz zwei 55-64 Jahre, und hier haben wir auch einen hohen Anteil von 65+, im Vergleich zu den Männern.

Das jüngste Publikum 18-24 Jahre erreichen wir durch unsere Social Media Kampagne nicht sehr stark, da sich junge Menschen auf anderen Plattformen aktiver austauschen.

Investition:

Kosten der gesamten Kampagne aufgeschlüsselt:

Produktionskosten:

Vorbesprechung €0,-

Videodreh in der Gastroküche: €630,-

Postproduktion (Schnitt, Nachvertonung, Grafikelemente)  €934,-

Equipment: €78,-

Musiklizenzen: €0,-

Nachbesprechung: €0,-

Anfahrtskosten €0,-  (km Geld wird erst berechnet ab 20km rund um 3013 Tullnerbach)

Nutzungsrechte €0,-

Reichweite meines Kanal: €0,-

Produktionskosten gesamt: €1642,- netto (+ 20% Ust.)

Werbekosten:

Zielgruppenanalyse und Social Media Kampagne: €0,-

Werbekosten Social Media (gehen direkt an Facebook/Google): €100,-

Gestaltung Flyer: €0,-

Druckkosten Fyler 1000 Stück: €100,-

Werbekosten gesamt: €200,-

Gesamtinvestition: €1842,- netto (+ 20% Ust.)

Exklusiv Anfahrtskosten über 20km Entfernung vom Agentur-Standort 3013 Tullnerbach.

Diesen Sonderpreis erhalten Sie exklusiv für die erste Staffel von Cooking Chefs. Also die ersten 9 Gastronomen, die teilnehmen.

Ich mache Ihnen ein tolles Angebot. Ich biete Ihnen das Gesamtpaket für €1842,- netto an!

Dieses Angebot ist gültig bis Ende April 2019 bzw. bis alle Plätze in der ersten Staffel vergeben sind!

Überzeugt? Sie erreichen mich telefonisch: 0650 768 77 98 und per Email: office@wiwaldiagentur.com

Herzliche Grüße aus Tullnerbach im Wienerwald!

Alexander Falschlehner